Skip to main content

Eleaf iJust S

(3.5 / 5 bei 168 Stimmen)

31,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. April 2018 11:51
Länge13.9 cm
Tankgröße4 ml
DampfentwicklungGut
Akku notwendig
Akkuleistung3000 mAh
DampfeinstellungenKeine
  • Schlichte E Zigarette mit hoher Leistung
  • Qualitativ hochwertige Fertigung aus Edelstahl und Glas
  • Starker Akku mit einer Kapazität von 3000 mAh bietet deutlichen Komfort
  • Füllmenge des Tanks ist mit 4 ml gut auf die Leistung von 30-80 Watt abgestimmt
  • Neue ECL Verdampferköpfe für guten Geschmack und Dampf
  • Bottom Coil verhindert das Auslaufen von Liquid

Dampfentwicklung
(4/5)
Tankgröße
(5/5)
Dampfeinstellungen
(1/5)
Preis / Leistung
(3/5)

E Zigarette Test Eleaf iJust S

E Zigarette Test Eleaf iJust S

E Zigarette Test Eleaf iJust S

Die E Zigarette Eleaf iJust S bietet einen sehr starken Akku mit einer Kapazität von 3000 mAh, was den Komfort deutlich erhöht, da die E Zigarette nicht sooft aufgeladen werden muss.

Die Füllmenge des Tanks ist dabei laut unserem E Zigarette Test mit 4 ml gut auf die Leistung von 30-80 Watt (je nach Widerstand des Verdampferkopfs) abgestimmt.

Die E Zigarette erfüllt laut unserem E Zigarette Test hohe Ansprüche bei einfacher Bedienung. Statt einem Display und zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten bietet das Gerät lediglich einen Startknopf. Wem Schlichtheit zusagt wird wohl kaum ein vergleichbares Gerät mit einer derart hohen Leistung finden.

Das Design der E Zigarette setzt auf ein Edelstahlgehäuse, wobei der Aktionsknopf aus Plastik ist. Es gibt keine Möglichkeit den USB-Anschluss abzudecken, welcher dadurch ständig offenliegt. Dies mag jedoch für viele nicht wirklich ein Problem darstellen.

Die Dampfentwicklung ist nicht direkt regulierbar, sondern erfolgt laut unserem E Zigarette Test über einen Air-Flow Ring, mit dem man den Luftzufluss zum Tank reguliert.

Vorteile

  • Günstiger Preis
  • Qualitativ hochwertige Fertigung aus Edelstahl und Glas
  • Bottom Coil verhindert das Auslaufen von Liquid (Spitbacks)

Nachteile

  • Kein Display
  • Es fehlt die Möglichkeit den USB-Anschluss abzudecken

E Zigaretten sind gesünder als normale Zigaretten

Laut einem Bericht des Deutschen Krebsforschungszentrums werden elektische Zigaretten in erster Linie aufgrund der geringen Gesundheitsgefährdung als Alternative zu herkömmlichen Zigaretten sowie als Hilfsmittel zum Rauchstopp verwendet (vgl. Deutsches Krebsforschungszentrum 2013: 9). Des Weiteren können Elektrische Zigaretten das Rauchverlangen und die Entzugssymptome verringern, wobei manche Raucher infolge des E-Zigarettenkonsums weniger rauchen oder komplett mit dem Rauchen aufhören (vgl. Deutsches Krebsforschungszentrum 2013: 9).

Der Vorteil der E Zigarette ist keine Verbrennung von Tabak, wobei giftige und krebserregende Begleitstoffe im Qualm entstehen. Das Nikotin selbst ist nicht die schädliche Komponente und somit ist die E Zigarette weitaus gesünder.


Zurück zur E Zigarette Test Startseite.


31,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. April 2018 11:51